20. und 21.09.2023 in Berlin
Jetzt Ticket sichern Noch 357 Tage

Speaker: Veronika von Heise-Rotenburg

Veronika von Heise-Rotenburg

Veronika von Heise-Rotenburg

everphone

Dr. Veronika von Heise-Rotenburg ist Chief Financial Officer (CFO) und Co-Geschäftsführerin bei everphone. In dieser Rolle ist sie für die Bereiche Accounting, Controlling, Data, Refinanzierung und Legal des Phone-as-a-Service-Anbieters verantwortlich. Veronika ist ausgewiesene Expertin für digital Finance und Asset-basierte Finanzierungen und hat langjährige Erfahrung im Bereich Fleet Lending. Bevor sie zu everphone kam, war die promovierte Juristin beim britischen Online-Gebrauchtwagenhändler Cazoo. Hier verantwortete sie als Leiterin der Rechts- und Finance-Abteilung die Expansion des Unternehmens in die Europäischen Märkte auf rechtlicher und finanzieller Ebene. Zu Cazoo kam sie im Rahmen der Übernahme des Auto-as-a-service-Services Cluno, welchen sie als CFO und Geschäftsführerin leitete. Von 2014 bis 2018 war Veronika kaufmännische Leiterin und Prokuristin von TraXall Germany, einem Anbieter für nachhaltiges Management von Fuhrparks und Mobilität. Sie hatte den Dienstleister aus der Hannover Leasing Automotive GmbH, wo sie das Risikomanagement verantwortete, gemeinsam mit einem Co-Founder ausgegründet. Ihre Karriere begann sie als Associate bei McKinsey. Veronika hat Recht und Wirtschaft in Augsburg studiert. Außerdem hat sie einen MBA in General Management von der University of Dayton und promovierte im internationalen Kapitalmarktrecht an der der Universität Augsburg.

Auf dem Accounting Summit in folgenden Tracks vertreten:

Veronika von Heise-Rotenburg und viele mehr live erleben jetzt anmelden zum Accounting Summit!